Winterurlaub in Ehrwald an der Sonnenseite der Zugspitze


Ehrwald ist speziell im Winter etwas ganz Besonderes. Die offene, sonnige Lage und das phantastische Bergpanorama sind einzigartig. Ehrwald war vor rund 100 Jahren ein begehrter Luftkurort in welchem Künstler, Literaten und prominente Persönlichkeiten oft monatelang zu Gast waren. 



Ehrwald - Heimat des Skisports

Bereits 1907 wurde der Skiclub Ehrwald gegründet. Damit ist dieser, nach St. Anton und Kitzbühel der drittälteste Skiclub Tirols.

Die Tiroler-Zugspitzbahn gibt es seit den 20er-Jahren. Die Skiabfahrt von der „Stütze 4“ war legendär. Heute gehört Ehrwald zu den Top-Skidestinationen in Tirol. Besonders Familien fühlen sich hier wohl. Die Ehrwalder Almbahn oder die Wettersteinbahnen bieten erstklassige Bedingungen und herrliche Pisten. Die Gastronomie an den Pisten ist top und abwechslungsreich.

 

Winterwandern am Fuße der Zugspitze

Die einzigartige Sonnenlage von Ehrwald begeistert wie das herrliche Bergpanorama der Zugspitzregion. Auf Winterwanderer warten in Ehrwald unzählige geräumte Wege. Das Ehrwalder Moos ist ideal um Sonne zu tanken und in nur wenigen Schritten zu erreichen. Der romantische Lärchenwald ist auch im Winter ein Paradies für Naturliebhaber und liegt paraktisch vor der Haustüre. Zu Fuß erreichen Sie direkt vom Appartement aus fast alles im Ort in nur wenigen Minuten. Auch ausgedehnte Wintertouren, wie z.B. auf die Ehrwalder Alm, zur Gamsalm und in die benachbarten Orte nach Lermoos oder Biberwier sind bequem möglich.

 

Langlaufparadies Ehrwalder Moos und Ehrwalder Alm
Nur ca. 150 Meter sind es zum Einstieg in die Loipen „Ehrwalder Moos“. Hochloipen sind auf der Ehrwalder Alm und am Fuße der Zugspitze. Insgesamt finden Sie in der Region ein Loipennetz von ca.  110 km.

In unserem Appartement finden Sie zahlreiche Tipps und Hinweise die Sie zu den schönsten Plätzen der Region führen.